Öffentlichkeitskampagne

Kampagne K-EINBRUCH

Die Dachkampagne der Polizei ist ein idealer Anknüpfungspunkt für Dachverbände der Kommunen und des Handwerks, Kredit- und Versicherungswirtschaft sowie lokale Präventionsgremien sich daran zu beteiligen und dadurch ein deutliches Signal in puncto Sicherheit gegenüber der Bevölkerung zu setzen. So stehen den Präventionsakteuren zahlreiche Kommunikationsinstrumente und Werbeprodukte wie Banner, Druckvorlagen für Großflächenplakate und zur Aufbringung an öffentliche Verkehrsmittel wie Busse, Stadtbahnen oder aber Streuartikel, wie Aufkleber und Postkarten sowie Faltblätter zur Verfügung. Diese können vor Ort und auf die regionalen und kommunalen Bedingungen zugeschnitten eingesetzt und bei themenaffiner Beratung, z.B. bei den Bauämtern und der Energieberatung sowie bei Handwerksmessen und Gewerbeschauen etc. ausgelegt werden. In der Kurzfilmreihe „Die Elster – Ein Profi-Einbrecher packt aus“ informiert die Initiative K-EINBRUCH über die Gefahr von Wohnungs- und Hauseinbrüchen.
Seit Herbst 2014 ist das DFK Premiumpartner der Kampagne.