Literaturbox

Titel Prävention von Gewalt gegen alte Menschen
Autor/en
Publisher Deutsches Forum für Kriminalprävention
Erscheinungsjahr 2003
ISBN
Seiten
Magazin
Medien Typ Bericht, Dokumentation
Inhaltangabe

Am 30. Oktober 2003 veranstaltete das Deutsche Forum für Kriminalprävention unter der Schirmherrschaft der Bundesjustizministerin Brigitte Zypries in Bonn den Workshop "Prävention von Gewalt gegen alte Menschen - Private Initiativen". Die anwesenden ca. 30 Vertreter aus Ministerien, kommunalen Spitzenverbänden, Kommunen sowie örtlichen Organisationen konnten sich an diesem Tag über den Umgang mit diesem wichtigen gesellschaftlichen Thema informieren. In Zeiten, in denen das Alter als soziales Problem gedeutet wird, sich politische Kampfbegriffe hierüber formieren und der alte Mensch als Belastungs- und Kostenfaktor des sozialen und gesellschaftlichen Lebens begriffen wird (Stichwort: Vergreisung, Sicherung der Renten- und Sozialsysteme, Kosten der Pflege alter Menschen etc.), erscheint es zunehmend schwer auf das Thema der Viktimisierung dieser Bevölkerungsgruppe - also die Probleme, die alte Menschen haben und weniger diese, die sie (anscheinend) verursachen, hinzuweisen.

Aus dem Inhalt:
Rolf D. Hirsch
Gewalt gegen alte Menschen: Ein Überblick zur Situation in Deutschland - Möglichkeiten zur Prävention und Intervention durch private Initiativen

Marc Coester
Gewalt gegen alte Menschen. Bestandsaufnahme und Ergebnisse des Workshops

Projektvorstellung 1: Rolf D. Hirsch u.a.
Handeln statt Misshandeln (HsM) - Bonner Initiative gegen Gewalt im Alter e.V.

Projektvorstellung 2: Heide Bemmann
Sachsen - Zwei Projekte mit hauptsächlich ehrenamtlicher Tätigkeit und die Zukunftsaussichten

Projektvorstellung 3: Christel Ruback
HsM - Initiative gegen Gewalt im Alter e.V. Siegen

< Zurück

Informationsangebot und Recherche in der Literaturbox:

Es sind zumeist aktuelle Literaturtipps (Bücher) zu kriminologischen und präventiven Themen erfasst, ohne das aktuelle Publikationsangebot vollständig abzubilden.

  • Übersicht: Literaturtipps als Liste mit der Möglichkeit weitere Angaben über den Detail-Link zu erhalten
  • Sortierfunktion: Durch die Nutzung der Pfeile können die einzelnen Spalten auf- und absteigend sortiert werden.
  • Suchfunktion: Für die Literaturbox steht Ihnen eine separate Suchfunktion zur Verfügung.