Literaturbox

Titel Radikalisierungsprävention in der Praxis
Autor/en Kiefer, Michael, Rauf, Ceylan
Publisher Springer VS
Erscheinungsjahr 2018
ISBN 3658152532
Seiten 151
Magazin
Medien Typ Zeitschrift, Buch
Inhaltangabe

Angesichts der sehr hohen Zahl von jungen Menschen, die in die Bürgerkriegsgebiete Syriens und des Irak ausgereist sind, um im Krieg des sogenannten „islamischen Staates“ mitzuwirken, kommt der Radikalisierungsprävention in allen gesellschaftlichen Handlungsfeldern - insbesondere Gemeinde, Jugendhilfe und Schule - eine wachsende Bedeutung zu.
Die Radikalisierungsprävention ist in Deutschland eine noch sehr junge Disziplin, die in den Praxisfeldern nicht selten mit experimentellen Anordnungen einhergeht.
Das Praxishandbuch analysiert die vorhandenen Problemstellungen präzise und zeigt auf, welche Prämissen für eine funktionierende Radikalisierungsprävention erfüllt sein müssen. Darüber hinaus bietet es einen Überblick über die „Präventionslandschaft“ und zeigt wegweisende Konzepte und Initiativen auf. Fallskizzen aus der Präventionsarbeit werden ebenfalls vorgestellt. Das Buch richtet sich in erster Linie an Sozialpädagogen und Lehrkräfte, die mit Phänomenen des gewaltbefürwortenden Neosalafismus befasst sind.

< Zurück

Informationsangebot und Recherche in der Literaturbox:

Es sind zumeist aktuelle Literaturtipps (Bücher) zu kriminologischen und präventiven Themen erfasst, ohne das aktuelle Publikationsangebot vollständig abzubilden.

  • Übersicht: Literaturtipps als Liste mit der Möglichkeit weitere Angaben über den Detail-Link zu erhalten
  • Sortierfunktion: Durch die Nutzung der Pfeile können die einzelnen Spalten auf- und absteigend sortiert werden.
  • Suchfunktion: Für die Literaturbox steht Ihnen eine separate Suchfunktion zur Verfügung.