Deutsches Forum für Kriminalprävention

Prävention kommt vom lateinischen Wort praevenire – das heißt zuvorkommen.

Alle Chancen für Prävention in möglichst großem Umfang zu nutzen, ist Aufgabe der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK).

Der Kriminalität wirksam zuvorzukommen, Risiken in diesem Sinne gar nicht erst entstehen zu lassen, ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen und bezieht Staat, Wirtschaft und jeden Einzelnen mit ein.

Die Stiftung will alle gesellschaftlichen Kräfte zu gemeinsamer Verantwortung zusammen führen.

 

Ein Informationsportal zur Entwicklungsförderung und Gewaltprävention (E&G) für junge Menschen, das die präventive / pädagogische / soziale Arbeit systematisch unterstützen möchte. www.wegweiser-praevention.de

 

News

 
  • Dr. Thomas de Maizière neuer Kuratoriumspräsident des DFK


    S. Daniel, Dr. R. Grube, Prof. G. Neubeck, Dr. T. de Maizière, A. Niewisch-Lennartz, Heiko Maas, Norbert Seitz (v.l.n.r.)

    Das Kuratorium der Stiftung hat in seiner Sitzung am 28. Mai 2014 in Berlin den Bundesminister des Innern Dr. Thomas de Maizière zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt die Geschäfte von seinem Amtsvorgänger, dem Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas. Als Vizepräsidentin ist die niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz neu im Amt. Dr. Rüdiger Grube, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bahn AG, wurde im Amt des weiteren Vizepräsidenten bestätigt.

    Weiterlesen... Dr. Thomas de Maizière neuer Kuratoriumspräsident des DFK  
  • Start und Präsentation des „Wegweiser-Portals“ beim 19. Deutschen Präventionstag am 12. Mai 2014 um 14:00 Uhr in Karlsruhe.

    Wolfgang Kahl und Christine Liermann vom DFK sowie Erich Marks und Frederick Groeger-Roth vom Landespräventionsrat NI stellen den ab sofort im Internet verfügbaren „Wegweiser Entwicklungsförderung & Gewaltprävention (E&G)“ als Bestandteil ihrer Kooperationsstrategie vor. Prof. Dr. Andreas Beelmann (Jena) erläutert die Rolle des DFK-Sachverständigenrates und die wegweisende Bedeutung von Evaluationsstudien.

    Hier finden Sie weitere Details zur Präsentation »

    Hier geht zum Webportal wegweiser-praevention.de »

     
Unser Newsletter

Newsletter-Anmeldung