Literaturbox

Titel Arbeiten mit gewaltauffälligen Kindern und Jugendlichen
Autor/en Sommer, Antje, Stiehler, Steve, Wigger, Annegret
Publisher Rüegger Verlag, Zürich
Erscheinungsjahr 2009
ISBN 978-3-7253-0933-7
Seiten
Magazin
Medien Typ Zeitschrift, Buch
Inhaltangabe

Gewaltauffälliges Verhalten gehört zum pädagogischen Alltag in Kindergarten und Schule aber auch im öffentlichen Raum und in der Freizeit. Scheinbar haben wir Erwachsene uns schon daran gewöhnt, dass bereits Kindergärtler verbal ausfällig werden oder Primarschüler und schülerinnen auf dem Pausenhof oder dem Schulweg in Schlägereien verwickelt sind. Was steht hinter den brutalen Taten von Jugendlichen, die mit kleinen Auffälligkeiten begonnen haben? Was kann Volkschule und die Kinder- und Jugendhilfe zur gelingenden Unterstützung dieser Kinder beitragen? Wie müsste die Hilfe gerade auch im Zusammenspiel von Volksschule und anderen Unterstützungssystemen organisiert sein.

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die vorliegende Publikation. Dabei wird aus dem interkantonalen Vergleich ersichtlich, dass es Veränderungen auf struktureller Ebene bedarf. Der Blick der Kinder und Jugendlichen zeigt, dass für eine gelingende Unterstützung die Grundhaltungen von Lehrkräften, Sozialarbeitenden, Polizisten oder Jugendanwältinnen von entscheidender Bedeutung ist.

< Zurück

Informationsangebot und Recherche in der Literaturbox:

Es sind zumeist aktuelle Literaturtipps (Bücher) zu kriminologischen und präventiven Themen erfasst, ohne das aktuelle Publikationsangebot vollständig abzubilden.

  • Übersicht: Literaturtipps als Liste mit der Möglichkeit weitere Angaben über den Detail-Link zu erhalten
  • Sortierfunktion: Durch die Nutzung der Pfeile können die einzelnen Spalten auf- und absteigend sortiert werden.
  • Suchfunktion: Für die Literaturbox steht Ihnen eine separate Suchfunktion zur Verfügung.